Ensemblearbeit

IMG_6318Streichinstrumente bilden den Kern eines jeden Orchesters. Mit bereits zwei Streichinstrumenten kann man ein Ensemble bilden. Das Spielen in einer solchen Gruppe gibt einem Schüler die Gelegenheit, seine persönlichen Qualitäten zu entdecken und zu entfalten. Für alle jungen Musiker liefert es die erste Motivation sein eigenes Spiel zu erweitern und zu verfeinern, und lässt sie Verantwortung in einer Gruppe übernehmen. So entstehen bedeutende soziale Kompetenzen im Umgang mit anderen Menschen. An erster Stelle steht jedoch der Spaß, den das Ensemblespiel allen Teilnehmern bereitet.

400 Jahre Musikgeschichte stellen eine reiche Auswahl an Literatur zur Verfügung und bieten ein sehr abwechslungsreiches Repertoire. Auch hier werden regelmäßige Auftritte organisiert damit die Schüler wichtige Konzerterfahrung erhalten.

Die meisten Schüler fangen bereits jung an und bleiben mitunter bis zum Abitur. Oft ergibt sich auch die Möglichkeit, in dieser Zeit in anderen Ensembles zu spielen: in kirchlichen Gemeinden, zu schulischen Anlässen, in der Familie, oder mit Freunden. Erfreulich ist von vielen zu erfahren, dass sie auch nach dem Schulabschluss und dem Umzug in andere Städte das Musizieren nicht aufgeben, sondern in Universitätsorchestern oder sogar bei der Bundeswehr fortführen.

Paul Lindenauer leitet drei Ensembles:

• die FiddleKids, eine Streichergruppe für Schüler von ca. 7 bis 13 Jahren

• die FiddleSticks, ein Orchester mit überwiegend Streichern, das gelegentlich mit Bläsern und anderen Instrumenten zusammen musiziert, mit Schüler von ca. 13 bis 18 Jahren

• das Kammerorchester des Waldbröler Kulturtreffs, ein Ensemble für interessierte Laienmusiker ab 18 Jahren.

Alle Gruppen treten regelmäßig auf und gewinnen dadurch wichtige Bühnenerfahrung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.