Konzert am 4. Juni mit Sonaten von Mozart und Beethoven auf historischen Instrumenten

In der Festival Konzertreihe „Bunte Kirchen im Bergischen Land“ spiele ich zusammen mit dem Fortepianist Thomas Palm am  Samstag, den 4. Juni 2015, um 19 Uhr in der  Kirche Marienhagen in Wiehl Sonaten von Mozart und Beethoven.  Eintritt: 15 €  Festival Bunte Kirchen 2016_Flyer und Anmeldekarte

Programm:

Grußwort Pfarrer Jürgen Knabe, Superintendent, Evangelischer Kirchenkreis An der Agger, Gummersbach

Spiritueller Impuls Pfarrerin Christina Paaries, Marienhagen

Kunstgeschichtlicher Impuls: Warum tanzt der heilige Johannes aus der Reihe?

Zur Darstellung des hl. Johannes und den Beziehungen zur Kölner Malerei, Dr. Verena Kessel, Kunsthistorikerin, Bonn

Kulturgeschichtlicher Impuls: Apostel, Evangelist, Täufer und Märtyrer

Von den heiligen Hänneschens, Dr. Dagmar Hänel, LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte, Landschaftsverband Rheinland

 Musik: Mozart, Beethoven und ihren Zeitgenossen

Paul Lindenauer, Violine und Bogen in alter Mensur

Thomas Palm, Tafelklavier

 

Advertisements