Teacher Training Kurs mit Mark O‘ Connor erfolgreich in Neuwied abgeschlossen

Vom 29.-30. April 2016 in der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz in Neuwied-Engers fand ein Teacher Training Kurs mit dem Amerikanischen Star-Geiger/Komponist Mark O’Connor statt. Zusammen mit seiner Frau Maggie gab er am Freitag, den 29. April ein öffentliches Konzert, was ein fantastisches Erlebnis war. Die Zuhörer haben gestaunt, dass „nur“ zwei Geigen den vollen Klang eines Orchesters vortäuschen könnten.

Zuvor war er am 27.4. Gast bei Daniel Hope in Berlin, daher könnte ich ihn im Anschluss für den Kurs gewinnen. Laut den zwanzig Kurs TeilnehmerInnen agierte er hoch motivierend, hilfreich und instruktiv zwei Tage lang im Unterricht und beim Fragen und Antworten. Ihn „live“ im Konzert zu erleben war für alle TeilnehmerInnen inspirierend im höchsten Maß. Seine Geigenmethode verwende ich selbst seit 3 Jahren mit Vergnügen und großem Erfolg. Alle Feinheiten der „Methode dieser Musik“ von ihm persönlich zu erfahren war eine sehr seltene Gelegenheit außerhalb der USA. Wir planen schon einen weiteren Kurs sowie Streicher Camp mit der O’Connor Methode. Bitte hier anklicken für mehr Information zur der O’Connor Methode. Für eine Konzertkritik bitte hier 2016-05-03 RZ Neuwied O’Connor klicken.

Advertisements